Hardchorus Song Contest

Puma hat sich eine lustige Marketing-Aktion einfallen lassen. Beim "Hardchorus Song Contest" treten Hooligans, Ultras, Fans und Fussball-Spieler gegeneinander an und singen Klassiker des Eurovision Song Contests. Ganz frei nach dem Motto "Kein Glitter. Kein Tanzen. Keine Tränen." wird in bester Fussball-Manier gegröhlt ohne Ende. Da schlägt das Fussball-Herz höher... Deutschland wird von einer Gruppe Hooligans und dem Song "Ein bisschen Frieden" von Nicole vertreten: England kontert: Frankreich mit dem Gegenstoß: Die Italiener zeigen sich mal wieder als Spielverderber und verstehen wenig Spaß: Und aus dem Osten mischen die Ukrainer mit: Ein weitere Beitrag aus England: Italien mit Ti Amo: